GRAUE

Unsere Geschäftstätigkeit umfasst den Betrieb von zwei Binnenschiffen und zwei Tankwagen zur Übernahme von Öl-/Wassergemischen von Seeschiffen, Lieferung von Schmieröl und unversteuertem Gasöl als Schiffsbetriebsstoff an die See- und Binnenschifffahrt. Darüber hinaus betreiben wir eine Öl- und eine Wasseraufbereitungsanlage an unserem im Eigentum befindlichen Tanklager Nordenham-Blexen, um die übernommenen Öl-/Wassergemische aufzuarbeiten. Die Ölphase wird nach destillativer Aufbereitung als Ersatzbrennstoff für Heizöl Schwer an die Industrie abgegeben, die aufbereite Wasserphase wird dem örtlichen Klärwerk zugeführt.

Am Tanklager Nordenham-Blexen bieten wir unseren Drittpartnern Tankkapazitäten für den Umschlag von Bitumen, Heizöl Schwer, Gasöl, Recyclingprodukte und andere flüssige Umschlagsprodukte an. Das Tanklager Nordenham-Blexen wird auf unsere Rechnung mittels Dienstleistungsvertrag von unserer Schwestergesellschaft Unabhängige Tanklagergesellschaft mbH, Bremerhaven betrieben (www.utg-tanklager.de).

Seit über 60 Jahren haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, unter Berücksichtigung der Partner-und Mitarbeiterbedürfnisse und des Umweltschutzes, eine stets qualitätsgerechte Leistung am Markt anzubieten. Hierbei stehen unsere Partner und Mitarbeiter im Mittelpunkt unseres Unternehmens.

Die QHSSE-Politik ist elementarer Bestandteil unserer Geschäftsaktivität. Wir sind zertifiziert nach DIN EN ISO 9001, nach DIN EN ISO 14001 und als Entsorgungsfachbetrieb.

Fordern Sie uns, wir freuen uns auf eine Zusammenarbeit.

NEWS

Erhöhung der Erstattungsbeträge

Lieber Partner!

Mit Wirkung zum 01.01.2016 wurde die Bezuschussung der Entsorgung ölhaltiger flüssiger Schiffsrückstände im Bundesland Bremen für die Häfen in Bremen und Bremerhaven wie folgt erhöht: 

Kostenübernahme für die Standardentsorgung:

Der Standardentsorgungsfall beinhaltet die An- und Abfahrt des Entsorgungsfahrzeuges, eine...

>>